Language and login selector start
Language and login selector end

Gruppenausstellung: Géraldine et Tizian / John Trashkowsky - [K.A.L.C.] 1 (vorbei)

17 Januar 2013 bis 17 März 2013
  Géraldine et Tizian / John Trashkowsky - [K.A.L.C.] 1
© Géraldine et Tizian, John Trashkowsky
 
www.abcontemporary.com A | B | C ontemporary

A | B | C ontemporary
Breitensteinstr. 45
8037 Zürich
Schweiz (Stadtplan)

E-Mail senden
tel +41 44 - 271 4 888
www.abcontemporary.com


An der letztjährigen Art Basel diskutierten der Kurator Simon Andy Voegelin und der Zürcher Galerist Armin Berger die Schaffung eines neuen Ausstellungskonzeptes, das junge lokale Künstler promoten soll, die das Potential für internationale Anerkennung haben.

Ziel war, diesen Künstlern eine Plattform zu bieten, die sie schneller bekannt machen würde.

Der Name [KALC] soll genau dies aussagen: "Kick Ass" - der sprichwörtliche Arschtritt- der die Künstler beschleunigt, aber auch herausfordert. "Local Contemporary" - gute Kunst ist nah und sehr modern. Die Idee der [KALC] ist einfach.

Die erste Realisation zeigt eine Ausstellung mit einem klaren Konzept:

Ein Shared Solo des Künstlerduos Géraldine et Tizian und der ‚Kunstavatar' John Trashkowsky werden die erste Ausstellung gestalten. Die Künstler arbeiten vorwiegend installativ. Die Selbstinszenierung ist massgeblicher Teil Ihrer Arbeit. Ihre Positionen sind auf eine subtile Weise zeitgenössische und intelligente Provokation - sie sprühen vor Charme und tiefgründigem Witz.

Simon Andy Voegelin: "Ich hatte einfach keine Lust mehr auf die arrivierte Langeweile der Art Basel. Ich finde, dass junge Künstler mindestens das selbe Niveau, wenn nicht sogar mehr bieten. Das möchten wir mit [KALC] beweisen."

John Trashkowsky at the NYBA New York Biennale Art 2013

  • ArtFacts.Net - Ihr erfahrener Kunst-Dienstleister

    Seit dem Start in 2001 hat ArtFacts.Net™ in Zusammenarbeit mit internationalen Kunstmessen, Galerien, Museen und Künstlern eine anspruchsvolle Künstlerdatenbank entwickelt.